Spa und Wellness im Bleibergerhof

Relaxen mit altem Wissen

Tauchen Sie ein in unsere Wellness- und Saunawelt und entfliehen Sie dem Alltag. In unserem Spabereich stärken Sie Ihre Gesundheit und tun auch Ihrer Seele etwas Gutes. Vertrauen Sie den geschulten Händen unserer MitarbeiterInnen und lassen Sie sich von Kopf bis Fuß verwöhnen. Erleben Sie Schönheit und Entspannung mit unseren Beautyanwendungen, Massagen oder Bädern.

Naturpool im Bleibergerhof

Kraft tanken mit der Hilfe von

Thermalwasser

Das Thermalwasser im Außen- und Innenbecken, welches mit gesundheitsfördernden Spurenelementen angereichert ist, sowie der einzigartige Naturbadeteich machen müde Knochen wieder munter und stärken Ihr Immunsystem!

Private Spa

Die Wirkung der Kräuter

Bleiberger-Heu-Ritual

Körperbehandlung

Die vielfältigen Wirkstoffe von Gräsern, Blumen und Kräutern entschlacken, entgiften und stärken das Immunsystem. Genießen Sie vorab ein Kräuterpeeling im privaten Dampfbad. Entspannen Sie danach mit einer Heupackung in unserer speziellen wärmenden Heuliege. Zum Abschluss verwöhnen wir Sie mit einer Tee-Zeremonie.

Spa-Behandlungen

Entspannen & Genießen

Schwitzen ist gesund

Entdecken Sie unsere Saunawelt.

Ein Aufenthalt in der Sauna tut nicht nur der Seele, sondern auch dem Organismus gut. Regelmäßiges Saunieren stärkt das Immunsystem, wirkt als Abhärtung gegen Erkältungskrankheiten, trainiert das Herz-Kreislauf-System und ist gut für die Haut. Beim Saunagang steigt die Körpertemperatur auf bis zu 39 Grad. Wie bei Fieber werden die Immunzellen aktiviert. Das anschließende Kaltbad regt das Herz-Kreislauf-System an und entspannt die Muskulatur. Durch das Schwitzen werden Giftstoffe aus dem Körper ausgeschwemmt und der Körper entschlackt.

Unsere Saunalandschaft im Überblick

Finnische Sauna

Temperatur: 70 bis 90 °C

Luftfeuchtigkeit: 6 bis 15 %
Empfohlene Aufenthaltsdauer: 12 bis 15 Min.

Die finnische Sauna ist die klassische Aufgusssauna. Bei hoher Temperatur und geringer Luftfeuchtigkeit werden das Herz-Kreislauf-System und der Stoffwechsel angeregt. Das starke Schwitzen entschlackt den Körper, das Immunsystem wird gestärkt und so Erkältungskrankheiten vorgebeugt. Mit einem Aufguss steigt die Luftfeuchtigkeit auf bis zu 20 % und der Hitzereiz wird kurzfristig erhöht. Kühlen Sie sich anschließend mit einem Kaltwasserguss ab und ruhen Sie einige Minuten nach.

Kräutersauna

Temperatur: 50 °C

Luftfeuchtigkeit: 6 bis 15 %
Empfohlene Aufenthaltsdauer: 12 bis 15 Min.

Die Kräutersauna ist eine sanfte Art zu schwitzen und durch die niedrigere Temperatur wesentlich verträglicher und kreislaufschonender. Die Heilkräuter werden durch Wasserdampf im gesamten Raum verteilt. Die Düfte stimulieren Ihre Sinne und wirken wohltuend und anregend. Atmen Sie tief durch und lassen Sie den Duft der Kräuter auf Ihren Organismus einwirken.

Dampfsauna

Temperatur: 40 bis 50 °C

Luftfeuchtigkeit: 95 bis 100 %
Empfohlene Aufenthaltsdauer: 15 bis 20 Min.

Laden Sie Ihre Energiereserven in heilsamer Wärme, umgeben von sanftem Nebel wieder auf. Die hohe Luftfeuchtigkeit bei verhältnismäßig geringen Temperaturen reinigt die Haut und Atemwege. Das Dampfbad wirkt sich positiv auf Muskelverspannungen, rheumatische Erkrankungen und Erkältungserscheinungen aus.

Außensauna

Temperatur: 80 bis 100 °C

Luftfeuchtigkeit: 6 bis 15 %
Empfohlene Aufenthaltsdauer: 12 bis 15 Min.

Unsere Außensauna ist eine klassische finnische Sauna. Bei hoher Temperatur und geringer Luftfeuchtigkeit werden das Herz-Kreislauf-System und der Stoffwechsel angeregt. Das starke Schwitzen entschlackt den Körper, das Immunsystem wird gestärkt und so Erkältungskrankheiten vorgebeugt. Mit einem Aufguss wird der Hitzereiz kurzfristig erhöht und der Körper weiter zum Schwitzen gebracht. Kühlen Sie sich anschließend mit einer kalten Dusche und in unserem Badeteich ab.

Infrarotkabine

Temperatur: 37 bis 40 °C

Empfohlene Aufenthaltsdauer: 20 bis 40 Min.

Die Infrarotwärme strahlt direkt auf die Haut und wirkt schonend und gleichmäßig auf den gesamten Körper ohne den Kreislauf zu belasten. Die Tiefenwärme hilft bei Verspannungen und chronischen Schmerzen, stärkt das Immunsystem und aktiviert den Stoffwechsel.